Tauchbasis

Die stolzen Eigentümer Steve und Wendy

Steve und Wendy verbrachten für viele Jahre ihre Urlaube zum Tauchen auf Lanzarote und kamen schnell zu dem Schluß, daß Safari Diving SL die beste Lage und das professionellste Team auf ganz Lanzarote anzubieten hat. Als sie dann das Tauchzentrum übernahmen und von England nach Lanzarote auswanderten, wurde für die Beiden ein Traum wahr.

Vor dem Umzug nach Lanzarote, dem ganzjährige Reiseziel, brachten Steve und Wendy schon viele Tauchschüler und Tauchklubs für viele Jahre zum Tauchen nach Lanzarote. Schüler lernten hier zu tauchen (vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen) sowohl als auch schon qualifizierte Taucher, die als Hobby hier in Lanzarote tauchen. All diese Taucher konnten Lanzarote's faszinierende Unterwasserwelt aus erster Hand erleben sowie auch kennen und lieben lernen.


Die Tauchbasis

Safari Diving ist eine Tauchbasis, die sich zum höchsten Niveau der Sicherheit der Taucher und der Qualität der Ausbildung der Taucher verpflichtet.

Dieses Engagement wurde mit der Anerkennung durch das Englische Verteidigungsministerium belohnt, als eine von nur 10 Tauchbasen weltweit.

Wir heissen Taucher aller Qualifizierungs-Stufen und Verbänder, behinderte Taucher, Nicht-Taucher und Kinder herzlich willkommen.

Unser Team spricht mehrere Sprachen: Deutsch, Englisch, Holländisch, Spanisch, Französisch und Italienisch.


Direkte Lage an den besten Tauchstellen Lanzarotes

Die Tauchbasis ist in Puerto del Carmen, dem Haupttouristenort, gelegen, direkt an einem Sandstrand- Playa Chica- neben dem Bootssteg.

Direkt gegenüber unserer Tür liegen die besten Tauchstellen, die diese Insel anzubieten hat.

Alle anderen Tauchbasen der Insel müssen zu diesem Strand fahren, der der Haupteinstiegspunkt für Küstentauchgänge ist.

Die Bucht ist durch Felsausläufer geschützt und sogar für Anfänger aber auch für erfahrene Taucher geeignet, was für abwechslungsreiche und interessante Tauchgänge macht und ist vom Verteidigungsministerium sogar als abgegrenzter Bereich eingestuft.

Neben unserem Strand ist der Bootssteg, von wo unsere täglichen Bootstauchgänge ablegen- ganz ohne zusätzliche Kosten für Bootstauchgänge.
Bootstauchstellen sind nur 5-10 Minuten Fahrt entfernt.

Angemessen qualifizierte Taucher können gerne unabhängig zusammen mit einem Buddy (innerhalb unserer Öffnungszeiten) tauchen gehen. Wir bieten geführte Tauchgänge kostenlos an und diese sind mindestens 3 Mal täglich programmiert. Gerne vemitteln wir Einzel-Tauchern einen Buddy auf unseren geführten Tauchgängen. Ein Küstentauchgang mit einem unserer Guides ist jedoch vorher Pflicht.


Öffnungszeiten Tauchbasis

Die Tauchbasis ist von 8.30 - 18.00 Uhr geöffnet

Sonntags 9.30 - 1800

Nachttauchgänge bitte vor Ort anfragen

7 Tage die Woche (die meisten anderen Tauchbasen sind nur 6 Tage offen)

An den Weihnachtsfeiertagen und Silvester sind unsere Öffnungszeiten reduziert


Spass für die gesamte Familie

Sonnenbaden, Schwimmen und Schnorcheln in Lanzarote

Playa Chica ist ein Sandstrand mit Felsenbecken

Es ist der ideale Strand für die ganze Familie und auch Nicht-Taucher, die Sonnenbaden, Schwimmen und Schnorcheln geniessen können.

Es gibt auch viele Geschäfte, Bars und Restaurants in der Nähe.

 

 


Schnorchel-Unterricht

Die wunderbare Unterwasserwelt Lanzarotes ist für jederman zugänglich.

Geführte Schnorcheltouren oder Unterricht stehen tägllich für Nicht-Taucher und Kinder zur Verfügung.

Safari Diving bietet Tauchkurse mit Trainingsverbänden an, die weltweit anerkannt sind.

Fragen Sie nach unseren Schnorchelpreisen.

Intermediación Turistica I-0002935.1